Spenden

Danke

Ein ganz wesentlicher Faktor für den Erfolg der GenerationenInitiative ist der finanzielle Spielraum. Wir sind auf Spenden angewiesen. Je mehr Mittel zu Verfügung stehen, umso stärker und einflussreicher können wir auftreten und schneller das Ziel einer generationengerechten Altersvorsorge erreichen.

Ihr Unterstützungsbeitrag wird verwendet für: Info-Veranstaltungen, Inserate, Flyer, Social Media und Übersetzungen. Ein wesentlicher Kostenfaktor sind auch Postporti.

Für jeden Franken sind wir dankbar.


Bankkonto & Einzahlungsschein

Roland Sauter, dipl. Wirtschaftsprüfer, überprüft die korrekte Verwendung der Spenden.

UBS Winterthur
CH15 0025 7257 1387 9601 V

lautend auf:

GenerationenInitiative
8401 Winterthur

Ihre Spende

Wir haben einige Beispiele zusammengestellt, wie Ihre Spende eingesetzt werden könnte.


Zwei Stunden Übersetzung sponsern

Professionelle Übersetzungen haben ihren Preis. Wir werden alle Informationen auch auf Französisch und Italienisch anbieten.


Einen Bogen Briefmarken spenden

Jeder Unterschriftenbogen muss zur Beglaubigung an die Wohngemeinde gesandt werden. Die Briefmarken sind bei 100’000 Unterschriften ein erheblicher Kostenfaktor.


Eine Info-Veranstaltung sponsern

Für die Informationsveranstaltungen entstehen Kosten für die Raummiete, das Drucken von Flyern, Inserate in regionalen Zeitungen sowie Getränke für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Freier Betrag

Egal in welcher Höhe, mit jeder Spende können Sie etwas bewirken!


Spendenzahlungen

Wir bevorzugen Spendenzahlungen per Banküberweisung, um Gebühren und Provisionen von Kreditkartenfirmen zu sparen. Unsere Konto-Angaben sowie einen Einzahlungsschein finden Sie weiter oben.


Unterschreiben

Ab dem 7. September 2021 sammeln wir Unterschriften. Laden Sie unseren Unterschriftenbogen und unterstützen Sie die Initiative mit Ihrer Signatur.

Unterschriften sammeln

Weitersagen

Je mehr die Menschen informiert sind, umso schneller lässt sich eine Erneuerung anpacken. – Empfehlen Sie uns weiter: